Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Absprache eine:

Ärztliche Leitung (m/w/d)
für den Bereich Krankenhaushygiene

Ihre Aufgaben

• Inhaltliche und organisatorische Leitung des Hygieneteams
• Beratung der Geschäftsführung sowie aller Mitarbeiter in allen Fragen der Krankenhaushygiene sowie Risikobewertung einschließlich Baumaßnahmen
• Erfassen nosokomialer Infektionen und der Ausbreitung mikrobieller Resistenzen
• Mitwirkung bei allen Aufgaben der Krankenhaushygiene entsprechend den geltenden Gesetzen und Richtlinien
• Überwachung und Weiterentwicklung der Hygienestandards
• Durchführung von Hygienevisiten und Hygieneschulungen für das gesamte Klinikpersonal
• Organisation und Leitung von Hygiene-Arbeitsgruppen und Projekten sowie Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden und fachspezifischen Netzwerken (z.B. MRE-Netzwerk Rhein-Nahe)

Ihr Profil

• Abgeschlossene Facharztweiterbildung für Hygiene und Umweltmedizin oder eine abgeschlossene Facharztweiterbildung in einem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung und der Zusatz-Weiterbildung Krankenhaushygiene
• Erfahrungen in der klinischen Medizin und infektiologischen Fragestellungen, z.B. Weiterbildung zum ABS-Experten
• Sie verfügen idealerweise bereits über Leitungserfahrung und besitzen eine hohe soziale Kompetenz
• Sie sind in allen Belangen der Krankenhaushygiene engagiert, arbeiten zielorientiert und strukturiert
• Durchsetzungsvermögen, Organisations- und Koordinationsgeschick und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern runden Ihre Persönlichkeit ab

Wir bieten Ihnen

• Einen fachlich anspruchsvollen und interessanten Arbeitsbereich, bei dem Sie Ihre Fähigkeiten und Ideen einbringen können
• Sympathische Kollegen und eine freundliche Arbeitsatmosphäre
• Einbindung in ein etabliertes und motiviertes Team von Hygienefachkräften
• Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eine der Verantwortung und Aufgabenstellung der Position angemessene Vergütung
• Einen Standort mit hoher Lebensqualität, guter Infrastruktur und sehr ansprechenden Freizeitmöglichkeiten

Ihr Kontakt

Für die Besetzung dieser Position wurde die RJK Unternehmens- und Personalberatung beauftragt. Sie haben Fragen zur Ausschreibung? Herr Norbert Stadler und Frau Ingrid Seeger-Albinus beantworten Ihnen diese gerne vertraulich unter +49 6172-6658-0. Die Bewerbungsfrist endet am 31.07.2024.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail (PDF) auschließlich an norbert.stadler@rjk-consult.de
RJK Unternehmens- und Personalberatung | Am Weidenring 6 | 61352 Bad Homburg