Für unseren Blutentnahmedienst im operativen und internistischen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder als geringfügige Beschäftigung eine/-n:

 

Arzthelfer/-in (m/w/d) bzw. MFA (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (m/w/d) bzw.

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in (m/w/d)

Die Arbeitszeiten sind täglich von 07:00 – 10:51 Uhr bzw. von 08:00 Uhr – 11:51 Uhr
oder nach Absprache

 

Ihre Aufgaben:

• Blutentnahmen
• Legen von venösen Zugängen

Wir wünschen uns von Ihnen:

• Engagement und Verantwortungsbewusstsein
• Erfahrung im Umgang mit Patient*innen
• Selbstständiges arbeiten
• Identifikation mit den Zielen des Hauses

Wir bieten Ihnen:

• Eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Ideen einbringen können
• Sympathische Kolleg*innen und eine freundliche Arbeitsatmosphäre
• Fachbereichsbezogene Einführung und Einarbeitung
• Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
• Eine Vergütung nach TVöD-K mit den damit verbundenen Leistungen des Öffentlichen Dienstes sowie eine Vielfalt an Mitarbeiterbenefits

 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an die Pflegedirektorin, Frau Brigitte Ahrens-Frieß, Tel. 06241/501-4400, wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 31.03.2024 an unsere Bewerbungsanschrift richten.